CURA Glass

Glasgroßhändler mit leistungsstarker VSG-Produktion

"Über die Qualität der Software hinaus bedarf es zur Implementation und Pflege eines solchen Systems eines starken zuverlässigen Partners mit erfahrenen Spezialisten, die schnell reagieren und auch schwierige Probleme zuverlässig lösen können. Hier hat sich unser Vertrauen in A+W voll ausgezahlt. A+W Software ist ein großartiges Produkt, hinter dem ein starkes und innovatives Unternehmen steht. Daher haben wir zufriedene Kunden und niedrige Reklamationsquoten."

Marijn van den Ingh, CEO Cura Glass

Wenn man CURA Glass-Geschäftsführer Marijn van den Ingh fragt, was CURA Glass im Kern für ein Unternehmen sei, antwortet er ohne zu Zögern: „Wir sind in erster Linie ein leistungsstarker, international agierender VSG-Hersteller.“

Das Kerngeschäft von CURA Glass hat sich deutlich verschoben: Aus einem klassischen Glasgroßhändler ist ein hoch innovativer Spezialist für VSG-Fertigung, Glashandel und Bearbeitung geworden. Mit Hilfe des von A+W gesteuerte SortJet werden die VSG Festmaße der Benteler CNC-Schleifmaschine just in time in Wunschsequenz zur Verfügung gestellt.

Insbesondere durch tiefgreifende Software-Innovationen in den Bereichen Logistik, Kapazitätsplanung, Verkauf und Lager ist Cura Glass heute ein hoch automatisiertes Unternehmen auf dem Weg zu Industrie 4.0.

Mit mehr als 20 Spezialfahrzeugen werden die Bestellungen ausgeliefert. Dank cleverer Ladelogistik kann das Glas in unterschiedlichen Packmitteln auf einem LKW transportiert werden. Mit der Liefer-App des A+W Logistics Optimizer werden bei der Auslieferung die notwendigen Daten erfasst und mit einem Foto der Lieferung direkt in das A+W Business-System gesendet.

Highlights

  • Größtes Flachglas-Handelshaus Europas
  • Leistungsstarke VSG-Produktion – geteilte Bandmaße und Festmaße
  • Barcode-Steuerung in Lager und Produktion – keine Scheibe muss mehr gesucht werden
  • Perfekt organisierte Lieferlogistik mit A+W Logistics Optimizer
  • Konsequente Eliminierung unproduktiver Tätigkeiten

Kontakt CURA Glass

CURA Glass Lopik

2e Industrieweg 6
3411 ME Lopik
Niederlande

Tel.: +31 348-484300
Fax. +31(0) 348-553554

E-mail: lopik(at)cura-glass.nl 
Internet: www.cura-glass.nl 

Presseartikel

„Wenn du es bei Cura nicht bekommst, bekommst du es nirgends“, sagt man in der niederländischen Glasbranche, so Geschäftsführer Matthieu van den Ingh, der mit seinem Bruder Marijn eine der größten Glashandelsfirmen in Europa leitet. Lesen Sie, warum eine optmierte Logistik die Basis für den Erfolg von Cura ist.

Zum Presseartikel | GLASWELT 04.2016 Zum Artikel im DIALOG 10.2018

Eingesetzte Software:

A+W Production

Flexibilität - Sequenz - Verschnitt

PDF-Download Weitere Infos

A+W Barcode Manager

Alles unter Kontrolle

PDF-Download Weitere Infos

A+W Realtime Optimizer

Online-Zuschnitt-Leitrechner

PDF-Download Weitere Infos

A+W Production Terminal

Papierlos fertigen

PDF-Download Weitere Infos

Haben Sie Fragen?
Wir helfen Ihnen gerne!

Telefon-Beratung Anfrageformular