Skip navigation and go to main content

  • Ihre Unternehmensdaten sind von hohem Wert.

  • A+W Discovery

A+W Discovery

Statistik Icon mit aufsteigendem Graph

Professionell aufbereitet und analysiert ermöglichen sie exakte und zeitnahe Information als Basis fundierter Geschäftsentscheidungen.

Allerdings sind diese kostbaren Daten, gerade in komplexen Unternehmen und Unternehmensgruppen, nicht immer leicht zugänglich. Sie sind weit verteilt über verschiedene Standorte und Geschäftsbereiche, über Administration, Vertrieb und Produktion, über unterschiedliche Software-Plattformen und Module.
Bereits die Integration der Daten bedeutet also eine enorme Herausforderung. Um etwa Verkaufs- und Reklamationsstatistiken, Bruchauswertungen und Maschinenzeiten – das alles womöglich noch von verschiedenen Mandanten – in einer konsistenten Umgebung betrachten und analysieren zu können, benötigen Sie ein intelligentes Tool. Sie benötigen A+W Discovery, das neue Business Intelligence System von A+W.

Unternehmensdaten

  • Integrieren
  • Aufbereiten
  • Analysieren

A+W Discovery unterstützt die Konvertierung, Integration und Analyse umfangreicher heterogener Daten. Das Programm extrahiert Daten aus multiplen Quellen, bereinigt und vereinheitlicht sie und führt sie zu einem gemeinsamen homogenen Datenbestand zusammen.

Die aggregierten Kennzahlen werden als mehrdimensionale Matrizen im OLAP*-Würfel (Data-Cube) dargestellt. Mit dieser Art der Darstellung kann der Benutzer nach selbst definierten Anforderungen ‚in einer Welt‘ auf verschiedene Aspekte der Daten zugreifen. So kann der Data Cube Fakten wie Soll- und Ist-Zeiten, Kosten, Mengen und Umsätze mit Dimensionen wie Mandant, Kunde, Vertreter, Fertigungslinie, Zeitraum etc verknüpfen. Für die Analyseprozesse können spezielle Filteroperationen wie Slicing, Dicing, Pivoting und Drill-Down angewendet werden.

Eine automatische nächtliche Aktualisierung und Aufbereitung des Data Cube ermöglicht stets aktuelle und schnelle Auswertungen.

Controlling mit einheitlichen Werkzeugen

Um dem Benutzer ein bekanntes und leistungsstarkes Tool an die Hand zu geben, dient Microsoft® Excel® (ab Version 2010) als einheitliche Auswertungsoberfläche.
Mit dem Basispaket wird ein Set hilfreicher und praxiserprobter Auswertungen zum sofortigen Einsatz bereitgestellt. Das Basispaket lässt sich individuell zur Beantwortung spezieller Fragestellungen erweitern.

  • Konsolidierung Standort-übergreifender Unternehmensdaten
  • Aggregation von Daten aus unterschiedlichsten Quellen
  • Konsistente Auswertungsumgebung
  • Individualisierte Analysen mit umfangreichen Verknüpfungsmöglichkeiten
  • Vertriebsstatistiken, Laufzeitstatistiken, Bruchstatistiken, etc.
  • Erweiterungen jederzeit möglich
  • Geringer Schulungsaufwand

*OLAP: Online Analytical Processing. OLAP Würfel werden häufig zur Analyse komplexer Unternehmens-Datenbestände eingesetzt.