Startseite  >  Referenzen  >  Glas  >  osby-glas

osby-glas

AUF WACHSTUMSKURS DURCH BESTELLUNGEN VIA WEBSHOP

„Unsere Kunden können mit A+W iQuote keine Erfassungsfehler mehr machen – was bestellt wird, kann auch gebaut werden. Die gesamte Bestellung durchläuft eine Restriktionsprüfung auf Basis unserer in A+W Business hinterlegten Stammdaten. Der Kunde übermittelt uns also eine technisch korrekte vollständige Bestellung. Es kommt nicht zu Rückfragen und langwierigen Klärungen am Telefon oder per E-Mail. So erreichen wir spürbar höhere Effizienz im gesamten Bestellvorgang.“

 

Joel Rosenqvist, CEO Osby Glas

 

Wenn es um Software-getriebene Technologien geht, ist den Schweden bekanntermaßen das Beste gerade gut genug. So überrascht es kaum, dass auch für das Traditionsunternehmen Osby-Glas die Software eine der wichtigsten Größen bei der Ausrichtung des Unternehmens für die Zukunft ist. Software ist Basis für Automation, Software ist Information, Software spart dem Unternehmen und seinen Kunden Zeit und Geld. Jüngstes Beispiel: Der Webshop A+W iQuote, mit dem immer mehr Osby Glas Kunden Angebote und Bestellungen via Internet platzieren.

Osby Glas produziert seit Anfang der 1970er Jahre Isolierglas und ist heute mit einer Menge von ca. 150.000 m² pro Jahr einer der führenden Isolierglashersteller in Schweden. Ca. achtzig Mitarbeiter erwirtschaften einen Umsatz von 146 Mio. SEK in 2017, für 2018 wird eine Steigerung auf 165 Mio. SEK erwartet.

Osby Glas arbeitet seit fast vierzig Jahren mit Software von A+W. Joel Rosenqvist: „Unsere Mitarbeiter und A+W arbeiten zusammen wie ein Team, und vor allem arbeiten wir lösungsorientiert.“

Highlights

    • A+W Cantor integriert Administration und Produktion
    • Mehr als hundert kaufmännische Arbeitsplätze in AJM-Vertriebsniederlassungen in Slowenien, Italien und der Schweiz sowie bei Handels- und Montagepartnern sind online angebunden
    • Mehrsprachigkeit der A+W Cantor Händlerlösung: durchgängig in den Sprachen Slowenisch, Deutsch, Italienisch und Englisch
    • Durch die Online-Bestellung bei großen Partnern wie aluplast, VBH und Winkhaus – inklusive elektronischer Auftragsbestätigung – werden bereits jetzt (03/2014, nach 3 Jahren) acht Manntage pro Monat eingespart

Kontakt AJM

AJM okna-vrata-senčila d.o.o.

Kozjak nad Pesnico 2a
2211 Pesnica pri Mariboru
Slovenien

Tel.: +386 2655 0410
Fax.:+386 26561611
E-Mail: info@ajm.si 
Internet: www.ajm-fenster.at 

Presseartikel

Der slowenische Fenster- und Türenhersteller AJM in Maribor, Slowenien, bietet seinen Kunden nahezu das gesamte Spektrum an Fenstern, Türen, Wintergärten und Beschattungssystemen. Und dies zudem in den Rahmenmaterialien PVC, Holz und Aluminium. Dass dies möglich ist, dafür sorgt neben einem modernen Maschinenpark eine leistungsfähige Softwarelösung von A+W.

 

Zum Presseartikel

Eingesetzte Software:

A+W Cantor Enterprise

Software für den Fensterbau

A+W Cantor Production

Planen und Steuern

A+W Cantor Reseller

Verkaufen leicht gemacht

HABEN SIE FRAGEN?
WIR HELFEN IHNEN GERNE!!