Startseite  >  Kunden  >  Fensterbau  Schlotterer

Schlotterer Sonnenschutz Systeme GmbH

SONNENSCHUTZ-SPEZIALIST VERNETZT KUNDEN VIA A+W IQUOTE-WEBSHOP

„Unsere Kunden können mit A+W iQuote keine Fehler mehr machen. Die gesamte Bestellung durchläuft eine Restriktionsprüfung auf Basis unserer Stammdaten. Wir bekommen eine vollständige, technisch korrekte Bestellung, Rückfragen und langwierige Klärungen am Telefon sind nicht mehr erforderlich. Das bedeutet höhere Effizienz im gesamten Bestellvorgang. […] Wir haben uns damit für eine zukunftsfähige, ganzheitliche EDV Lösung entschieden und das nie bereut. Das A+W Cantor-System bietet uns 100% Verfügbarkeit und funktioniert Tag für Tag absolut zuverlässig.“

Wolfgang Neutatz, Geschäftsführer

Die Firma Schlotterer ist Österreichs Marktführer für außenliegenden, nicht textilen Sonnenschutz. Die Produktpalette umfasst Rollläden, Raffstoren und Insektenschutzgitter

Das gesamte Unternehmen ist mit mehr als hundert A+W Cantor Bildschirm-Arbeitsplätzen vernetzt, dreiundvierzig im kaufmännischen Bereich und siebzig A+W Cantor Production Stationen in Produktion und Versand. Das Unternehmen produziert praktisch papierlos.

Mit Hilfe der A+W Cantor Fertigungs-Monitore und durchgängiger Barcode-Registrierung werden die Halbzeuge zuverlässig durch die Produktion gesteuert und am Ende zu fertigen Raffstoren oder anderen Schlotterer-Produkten zusammengebaut.

Während allenthalben über Industrie 4.0 diskutiert wird, sind wichtige Teile dieses Konzeptes bei Schlotterer bereits umgesetzt.

Oft wird übersehen, dass Industrie 4.0 nicht in der Werkshalle beginnt: Unternehmensübergreifende, hoch mobile Kommunikation im kaufmännischen Bereich ist vielmehr Voraussetzung für erfolgreiche automatisierte Fertigung. Für viele Schlotterer-Kunden beginnt diese Kommunikation künftig im Webshop A+W iQuote.

Highlights

    • Hoch innovativer Sonnenschutz-Spezialist mit eigener Entwicklungsabteilung
    • Drei Pulverbeschichtungsanlagen – industrielle Fertigung

       

    • Durchgängig vernetzt mit A+W Cantor in Administration und Produktion 
    • A+W Cantor CIM-Terminals an allen Maschinen und manuellen Arbeitsplätzen 
    • Konsequente Implementierung digitaler Prozesse in Produktion und Verwaltung

Kontakt Siems

Siems fenster+türen GmbH
Hauptstraße 40
26215 Wiefelstede
Deutschland

Tel.: +49 4402 9671-0
Fax.: +49 4402 9671-69
E-Mail: info@siems-fenster.de
Internet: www.siems-fenster.de 

Presseartikel

Gute Ideen sind eine feine Sache. Richtig spannend wird es aber, wenn sie dann auch noch stetig und konsequent umgesetzt werden. Das ist im Kern das Erfolgsrezept des Fensterbau-Unternehmens Siems in Wiefelstede. Mit der Erfahrung dreier Inhabergenerationen, mit führenden Technologiepartnern, mit intelligenter Software und einem kreativen Team ist Stillstand bei Siems ein Fremdwort.

 

 

Eingesetzte Software:

A+W Cantor Enterprise

Software für den Fensterbau

A+W Cantor Production

Planen und Steuern

A+W Cantor Reseller

Verkaufen leicht gemacht

A+W iQuote

Einfach für ihre Kunden