Siems Fenster+Türen GmbH

Marktchancen erkennen – Innovationen umsetzen

"Für ein Unternehmen, das seine Prozesse aktiv steuert, gibt es in Verwaltung und Produktion kein besseres System. Wir arbeiten seit vierzehn Jahren mit A+W Cantor und haben das noch keine Sekunde bereut.“"

Karl-Wilhelm Siems, Geschäftsführer Siems fenster + türen GmbH

Gute Ideen sind eine feine Sache. Richtig spannend wird es aber, wenn sie dann auch noch stetig und konsequent umgesetzt werden. Das ist im Kern das Erfolgsrezept des Fensterbau-Unternehmens Siems in Wiefelstede.

Mit der Erfahrung dreier Inhabergenerationen, mit führenden Technologiepartnern, mit intelligenter Software und einem kreativen Team ist Stillstand bei Siems ein Fremdwort. Das führte in den letzten Jahren zu stetiger Innovation und Erweiterung, aber auch zu neuen Wegen bei der Vermarktung.

2017 verdoppelten die Ammerländer Fensterbauer die Produktionsfläche von 10.000 auf 20.000 Quadratmeter. Im Innovationsverbund mit den Maschinenherstellern ROTOX und Lemuth sowie dem Softwarepartner A+W entstand eine 220 m lange voll automatische Produktionslinie, die in der europäischen Fensterfertigung einzigartig ist.

Maschinen sind mit Transportstrecken und Puffern synchronisiert, Shuttles füttern Rahmen, Flügel und Scheiben in die Puffer ein und steuern sie vor allem zur rechten Zeit in der richtigen Reihenfolge wieder aus – zur Hochzeit, zum Sonderbau, zur Verglasung.

Die erhöhten Fertigungskapazitäten ermöglichten es Siems, verstärkt Kunden zu akquirieren und zuverlässig zu beliefern.

Highlights

  • Software-gesteuerte voll automatische Fließfertigung
  • 1-Minuten-Produktionstakt
  • Siebzig bis achtzig Prozent elektronische Bestellung via A+W Cantor
  • A+W Cantor CIM-Terminals an allen Maschinen und manuellen Arbeitsplätzen
  • Konsequente Implementierung digitaler Prozesse in Produktion und Verwaltung

Kontakt Siems

Siems fenster+türen GmbH
Hauptstraße 40
26215 Wiefelstede
Deutschland

Tel.: +49 4402 9671-0
Fax.: +49 4402 9671-69
E-Mail: info(at)siems-fenster.de
Internet: www.siems-fenster.de 

Presseartikel

Gute Ideen sind eine feine Sache. Richtig spannend wird es aber, wenn sie dann auch noch stetig und konsequent umgesetzt werden. Das ist im Kern das Erfolgsrezept des Fensterbau-Unternehmens Siems in Wiefelstede. Mit der Erfahrung dreier Inhabergenerationen, mit führenden Technologiepartnern, mit intelligenter Software und einem kreativen Team ist Stillstand bei Siems ein Fremdwort.

Artikel in der BAUELEMENTE BAU 10/15 Zum Artikel im DIALOG 06.2019

Eingesetzte Software:

A+W Cantor Enterprise

Software für den Fensterbau

PDF-Download Weitere Infos

A+W Cantor Production

Planen und Steuern

PDF-Download Weitere Infos

A+W Cantor Reseller

Verkaufen leicht gemacht

PDF-Download Weitere Infos

Haben Sie Fragen?
Wir helfen Ihnen gerne!

Telefon-Beratung Anfrageformular