A+W Furnace Optimizer

Ofenbetten optimal belegen


Die maximale Auslastung des Ofenbettes macht die ESG-Fertigung effizienter und billiger. Manuell ist dies in vielen Fällen nicht zu erreichen bzw. sehr zeitaufwändig. Das Ergebnis sind schlecht belegte Ofenbetten sowie höhere Energie- und Arbeitskosten. Eine zuverlässige Scheibenverfolgung ist schwierig. Die Mitarbeiter messen ständig nach, um sicher zu sein, mit welcher Scheibe sie es tatsächlich zu tun haben und wo die vorgespannten Scheiben im Ofenauslauf abgestellt werden müssen.

Mit dem A+W Furnace Optimizer werden die Kapazitäten des ESG-Ofens bestmöglich ausgenutzt und das Scheibentracking erleichtert. Es handelt sich um eine online Optimierung, die exakt mit den Scheiben arbeitet, die aktuell im Ofeneinlauf verfügbar sind. Da diese Scheiben in einer vernetzten Produktion per BDE bei der vorhergehenden Bearbeitung zur ESG-Fertigung eingebucht wurden, kann der Ofenführer jede Scheibe durch eine einfache Barcode-Lesung sicher identifizieren und nach den Vorgaben des A+W Furnace Optimizer in der aktuellen Ofencharge positionieren.


Funktionen und Vorteile

  • Grafische Anzeige der Ofenbettbelegung
  • Chargenweise Produktion und Verbuchung des Ofenbetts
  • Online Optimierung direkt vor dem Ofen basierend auf den real verfügbaren Scheiben auf den Gestellen, welche im Zugriff sind
  • Direkter Zugriff auf die via A+W Barcode Manager oder A+W Production Terminal auf Gestelle und Fächerwagen gebuchten Scheiben
  • In Verbindung mit A+W IOT – Smart Trace können die Chargeninformationen gesichert und ausgewertet werden

A+W Furnace Optimizer ist verfügbar für:

A+W Enterprise

A+W Business

A+W Business Pro

A+W Production

Haben Sie Fragen?
Wir helfen Ihnen gerne!

Telefon-Beratung Anfrageformular