A+W Furnace Optimizer

Ofenbetten optimal belegen


Die maximale Auslastung des Ofenbettes macht die ESG-Fertigung effizienter und billiger. Manuell ist dies in vielen Fällen nicht zu erreichen bzw. sehr zeitaufwändig. Das Ergebnis sind schlecht belegte Ofenbetten sowie höhere Energie- und Arbeitskosten. Eine zuverlässige Scheibenverfolgung ist schwierig. Die Mitarbeiter messen ständig nach, um sicher zu sein, mit welcher Scheibe sie es tatsächlich zu tun haben und wo die vorgespannten Scheiben im Ofenauslauf abgestellt werden müssen.

Mit dem A+W Furnace Optimizer schaffen Sie schon heute die Voraussetzungen für eine Fertigung mit Industrie 4.0-Funktionen: Bei Einsatz des A+W IoT Smart Trace Systems können die Chargeninformationen zusammen mit anderen Maschinendaten zentral gespeichert und ausgewertet werden. Das ermöglicht z. B. in vielen Fällen die Auswertung und Optimierung von Ofenzeiten und die Erkennung von Bruchgründen. Sie können leichter erkennen, ob Chargen und Einzelscheiben nach der ESG-Fertigung zuverlässig und schnell zur Folgetechnologie weitergeleitet werden oder unnötig lang „herumstehen“.


Funktionen und Vorteile

  • Maximale Nutzung des Offenbettes
  • Einsparung von Energie- und Arbeitskosten
  • Zuverlässige Scheibenverfolgung
  • Schnelle und sichere Bruchregistrierung
  • Flüssiger Arbeitsablauf am Ofen
  • Smart Factory: Ofen-/Chargendaten zentral vorhalten und auswerten mit A+W IoT Smart Trace

A+W Furnace Optimizer ist verfügbar für:

A+W Enterprise

A+W Business

A+W Business Pro

A+W Production

Haben Sie Fragen?
Wir helfen Ihnen gerne!

Telefon-Beratung Anfrageformular