Glas Schöninger

Dem Glas Wert geben

"Das A+W Barcode-Tracking hat unsere gesamte Fertigungsorganisation auf einen neuen Performance-Level gehoben. Erst damit sind wir in der Lage, uns wirklich effizient zu organisieren, ohne lange Informationswege, umständliche Anfragen oder gar zeitaufwändige Nachproduktionen. Früher musste ein Mitarbeiter oft stundenlang auf Gestellen suchen, um eine Scheibe zu finden, von der er nicht mal sicher wissen konnte, ob sie bereits gefertigt war oder nicht. Heute schaut er im System nach – fertig."

Thomas Knott, IT Administrator

Der Glasveredler und Isolierglashersteller Glas Schöninger investiert konsequent in modernste Software- und Fertigungstechnologie. Schöninger verbessert damit Produktivität und Effizienz in der gesamten Produktion und erweitert sein Produktportfolio im Bereich hochwertig veredelter Gläser.

Um Qualität und beste Lieferfähigkeit zu gewährleisten, setzt Glas Schöninger seit Jahrzehnten auf A+W-Software-gesteuerte Prozesse von der Angebotserstellung über die Fertigungssteuerung bis zum Versand. „Ohne die durchgängige Organisation mit A+W Software“, meint IT-Leiter Thomas Knott, „könnten wir die kurzen Lieferzeiten für unsere High-End Produkte niemals realisieren.“

Mit dem zügigen Ausbau des Bereiches Bearbeitung / Sicherheitsglas musste eine effiziente Lösung für die Fertigung von Losgröße 1 gefunden wurden.

Seit der jüngsten Software-Reorganisation sorgen daher intelligente A+W-Schnittstellen zwischen technischer Auftragserfassung und den CNC-Maschinen für vollautomatische Erstellung und Übertragung der Maschinencodes. Der langwierige und teure Prozess der manuellen Maschinenprogrammierung entfällt.

Eine der wichtigsten neuen Funktionen für das Glas Schöninger Team ist die durchgängige Scheibenverfolgung via Barcode-Lesung. Durch systematische Betriebsdatenerfassung (BDE) ist jederzeit bekannt, welche Scheibe sich wo befindet, welche Bearbeitungen bereits erledigt wurden und was noch zu tun ist.

Highlights

  • Innovativer Glasveredler mit konsequenter Serviceorientierung
  • Automatische Sortierung im Zuschnitt mit A+W DynOpt
  • Keine Scheibe mehr suchen dank Barcoding in A+W Production
  • Intelligente CNC-Produktion mit A+W CAM-DXF auch bei Losgröße 1
  • Konsequente Eliminierung unproduktiver Tätigkeiten

Kontakt Glas Schöninger

Glas Schöninger GmbH & Co. KG

Am Forst 7
92637 Weiden in der Oberpfalz
Deutschland

Tel.: +49 961 3008-0
Fax. +49 961 3008-39

E-mail: info(at)schoeninger-glas.de
Internet: www.schöninger-glas.de

Presseartikel

Der Glasveredler und Isolierglashersteller Glas Schöninger investiert konsequent in modernste Softwareund Fertigungstechnologie. Schöninger verbessert damit Produktivität und Effizienz in der gesamten Produktion und erweitert sein Produktportfolio im Bereich hochwertig veredelter Gläser.

Zum Artikel im DIALOG 01.2017

Eingesetzte Software:

A+W Business

Die kaufmännische Lösung

PDF-Download Weitere Infos

A+W Production

Flexibilität - Sequenz - Verschnitt

PDF-Download Weitere Infos

A+W DynOpt

Die bestmögliche Ausbeute

PDF-Download Weitere Infos

A+W Production Terminal

Papierlos fertigen

PDF-Download Weitere Infos

Haben Sie Fragen?
Wir helfen Ihnen gerne!

Telefon-Beratung Anfrageformular